Schönbrunner Straße

Sockelsanierung mit DG-Ausbau.

Adresse: A-1050 Wien Schönbrunner Straße 111
Wohneinheiten: 26 Einheiten, davon 3 Geschäftslokale (gesamt 2.955 m² Nutzfläche)
Baufertigstellung: Baubeginn 2013, geplante Fertigstellung 2016
Auftraggeber: Ing. Wolfhard Kopatschek
Architekt: mikado
Bauphysik: Schöberl & Pöll GmbH